auslitern (Deutsch)Bearbeiten

  Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Beleg für die Bedeutung 2

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich litere aus
du literst aus
er, sie, es litert aus
Präteritum ich literte aus
Konjunktiv II ich literte aus
Imperativ Singular litere aus!
Plural litert aus!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
ausgelitert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:auslitern

Worttrennung:

aus·li·tern, Präteritum: li·ter·te aus, Partizip II: aus·ge·li·tert

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯sˌliːtɐn], [ˈaʊ̯sˌlɪtɐn]
Hörbeispiele: —, —

Bedeutungen:

[1] die Menge, die in einen Hohlraum passt, dadurch bestimmen, dass man ihn mit einer bekannten oder zu messenden Menge Flüssigkeit befüllt
[2] bairisch-schwäbischer Dialekt: Flüssigkeiten abmessen

Sinnverwandte Wörter:

[1] kalibrieren

Beispiele:

[1] Ein Auslitern der Spritze ist unbedingt erforderlich, um einen korrekten Arbeitsdruck einstellen zu können![1]
[1] Wir erhöhen die Verdichtung, litern die Brennräume aus und gleichen das Volumen an. Senden Sie bitte zur Bearbeitung die Zylinderköpfe ein. [2]
[2] Die Flüssigkeitsmenge für den Kuchen habe ich genau ausgelitert.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Duden online „auslitern

Quellen: