ausgestorben (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
ausgestorben
Alle weiteren Formen: Flexion:ausgestorben

Worttrennung:

aus·ge·stor·ben, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯sɡəˌʃtɔʁbn̩], [ˈaʊ̯sɡəˌʃtɔʁbm̩]
Hörbeispiele:   ausgestorben (Info)

Bedeutungen:

[1] Biologie, von Tier- oder Pflanzenarten: nicht mehr vorhanden seiend

Synonyme:

[1] extinkt

Beispiele:

[1] Der Säbelzahntiger zählt zu den ausgestorbenen Tierarten.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ausgestorben
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalausgestorben
[1] The Free Dictionary „ausgestorben

Partizip IIBearbeiten

Worttrennung:

aus·ge·stor·ben

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯sɡəˌʃtɔʁbn̩]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

ausgestorben ist eine flektierte Form von aussterben.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:aussterben.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag aussterben.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.