accaparer (Französisch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Zeitform Person Wortform
Präsens je accapare
tu accapares
il, elle, on accapare
nous accaparons
vous accaparez
ils, elles accaparent
Partizip II   accaparé
Hilfsverb   avoir
Alle weiteren Formen: Flexion:accaparer

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   accaparer (Info)

Bedeutungen:

[1] (Waren) aufkaufen, hamstern
[2] in Beschlag nehmen, beanspruchen
[3] (das Gespräch, die Macht) auf sich ziehen, an sich reißen

Herkunft:

Synonyme:

[1] monopoliser, s'approprier, amasser
[2] absorber, prendre, s'emparer
[3] s'emparer

Gegenwörter:

[1] partager, répandre, répartir, distribuer

Beispiele:

[1] Il a essayé d'accaparer tous les grains du royaume.
Er hat versucht, das gesamte Getreide des Reiches aufzukaufen.
[2] Pardon de me laisser ainsi accaparer par le travail.
Entschuldigung, dass ich mich so von der Arbeit in Anspruch nehmen lasse.
[2] Je ne veux pas accaparer votre temps pour cela.
Ich möchte nicht Ihre Zeit dafür beanspruchen.
[2] Cette cliente a accaparé toutes les vendeuses.
Diese Kundin hat alle Verkäuferinnen in Beschlag genommen.
[3] Il veut accaparer tous les pouvoirs.
Er möchte alle Macht an sich reißen.

Redewendungen:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1]

Wortbildungen:

[1] accaparement, accapareur

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Bleher, Manfred [Red.]: Großes Schulwörterbuch Französisch. Langenscheidt, München 2008, ISBN 978-3-468-07161-4-7, Stichwort »accaparer«, Seite 27.
[1] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „accaparer
[1] Dictionnaire vivant de la langue française (ARTFL) „accaparer
[1] Office québécois de la langue française (Herausgeber): Le grand dictionnaire terminologique. Stichwort „accaparer“.
[1] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „accaparer
[1] Langenscheidt Französisch-Deutsch, Stichwort: „accaparer
[1] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „accaparer