Zwillingsgeburt

Zwillingsgeburt (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Zwillingsgeburt

die Zwillingsgeburten

Genitiv der Zwillingsgeburt

der Zwillingsgeburten

Dativ der Zwillingsgeburt

den Zwillingsgeburten

Akkusativ die Zwillingsgeburt

die Zwillingsgeburten

Worttrennung:

Zwil·lings·ge·burt, Plural: Zwil·lings·ge·bur·ten

Aussprache:

IPA: [ˈt͡svɪlɪŋsɡəˌbuːɐ̯t], [ˈt͡svɪlɪŋsɡəˌbʊʁt]
Hörbeispiele:   Zwillingsgeburt (Info)

Bedeutungen:

[1] Gynäkologie/ Geburtshilfe: Geburt, bei der Zwillinge geboren werden

Herkunft:

Determinativkompositum aus Zwilling, Fugenelement -s und Geburt

Oberbegriffe:

[1] Mehrlingsgeburt, Geburt

Beispiele:

[1] „Die Zwillingsgeburt stellt an Mutter und medizinisches Personal hohe Anforderungen.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Zwillingsgeburt“, Seite 1215.
[1] Duden online „Zwillingsgeburt
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zwillingsgeburt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalZwillingsgeburt
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Zwillingsgeburt

Quellen: