Zierstrauch (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Zierstrauch

die Ziersträucher

Genitiv des Zierstrauches
des Zierstrauchs

der Ziersträucher

Dativ dem Zierstrauch
dem Zierstrauche

den Ziersträuchern

Akkusativ den Zierstrauch

die Ziersträucher

Worttrennung:

Zier·strauch, Plural: Zier·sträu·cher

Aussprache:

IPA: [ˈt͡siːɐ̯ˌʃtʁaʊ̯x]
Hörbeispiele:   Zierstrauch (Info)
Reime: -iːɐ̯ʃtʁaʊ̯x

Bedeutungen:

[1] Strauch, der der Verschönerung dient

Herkunft:

Determinativkompositum aus Zier und Strauch

Oberbegriffe:

[1] Strauch, Zierpflanze

Beispiele:

[1] „Es gibt auch Ziersträucher, die so gezüchtet sind, daß sie keine Früchte mehr bilden.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Artikel „Zierstrauch
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zierstrauch
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Zierstrauch
[*] The Free Dictionary „Zierstrauch
[1] Duden online „Zierstrauch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalZierstrauch
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Zierstrauch

Quellen:

  1. Antonie Auernheimer/Arthur Auernheimer: Der naturnahe Schulgarten. Planung – Pflege – Betreuung. 1. Auflage. Auer, Donauwörth 1991, ISBN 3-403-02018-5, Seite 79