Wildbestand (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Wildbestand die Wildbestände
Genitiv des Wildbestandes
des Wildbestands
der Wildbestände
Dativ dem Wildbestand
dem Wildbestande
den Wildbeständen
Akkusativ den Wildbestand die Wildbestände

Worttrennung:

Wild·be·stand, Plural: Wild·be·stän·de

Aussprache:

IPA: [ˈvɪltbəˌʃtant]
Hörbeispiele:   Wildbestand (Info)

Bedeutungen:

[1] Menge an vorhandenem Wild

Herkunft:

Determinativkompositum aus Wild und Bestand

Oberbegriffe:

[1] Bestand

Beispiele:

[1] „Die hohen Wildbestände treiben jedoch die Waldbesitzer in Verzweiflung.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wildbestand
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWildbestand
[1] Duden online „Wildbestand
[1] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „Wildbestand“ auf wissen.de
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Wildbestand

Quellen:

  1. Torsten Gellner: Putzige Gefahr: Der Waschbär breitet sich aus. In: Märkische Allgemeine. 9./10. November 2013, Seite 5.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Waldbestand