Hauptmenü öffnen

Wiktionary:Neuerungen/Archiv/2014

< Wiktionary:Neuerungen

Inhaltsverzeichnis

Dezember 2014Bearbeiten

  • Für Flexionsseiten wurde ein neuer Namensraum Flexion: eingeführt. Die Verschiebung der Deklinations- und Konjugationsseiten ist in Arbeit.
  • Über alle Deklinations- und Konjugationstabellen können jetzt auch Bildwünsche eingetragen werden, indem man beim Parameter "Bild" "gewünscht" einträgt
  • Die Struktur der Löschdiskussionen auf Wiktionary:Löschkandidaten wurde umgestellt. Die Diskussionen finden künftig auf monatlichen Unterseiten statt. Administratoren können das Ergebnis einer Diskussion in der Vorlage:Löschkandidaten/Status mit den Werten „bleibt“ (oder „behalten“) und „gelöscht“ festhalten.
  • Die Vorlage {{Üt}} ersetzt die ältere Vorlage {{Üxx}}. Hierdurch ändert sich die Reihenfolge der Eingabe: erst in Originalschrift, dann Transkription/Transliteration. Zudem kann nun auf Untereinträge in derselben Sprache verlinkt werden. Genauere Informationen sind der Dokumentationsseite zu entnehmen.
  • Ukrainisch: Es gibt nun eine neue Standardreferenz: {{Ref-SUM}}.
  • Wenn einem Eintrag ein Abschnitt in einer bestimmten Sprache fehlt, gibt es dafür jetzt eine Vorlage und eine Kategorie.

November 2014Bearbeiten

September 2014Bearbeiten

  • Stand der Umsetzung der Meinungsbilder:
    • Über Hilfe:Entlehnungen wird weiter diskutiert.
    • Zwei Formen in der Flexbox: Umstellung ist abgeschlossen. KronfBot hat die Vorlage in den bestehenden Einträgen nachgetragen und Formatierer im Auto-edit. Bei den Genitiven wird nach Länge sortiert.
  • Die Sprache mit dem Kürzel la wird einheitlich „Latein“ genannt (Umstellung mit Bot erfolgt); haw heißt einheitlich „Hawaiianisch“.

August 2014Bearbeiten

Juli 2014Bearbeiten

  • Die optische Trennung von Überschriften zweiter und dritter Ordnung durch die Vorlagen {{2x----}} und {{----}} ist infolge einer technischen Lösung mittels CSS nicht mehr erforderlich.
  • Nach über vier Jahren Sendepause gibt es nun endlich wieder ein funktionierendes Feed für das Wort der Woche.

März 2014Bearbeiten

Februar 2014Bearbeiten

Januar 2014Bearbeiten

Das neue Jahr beginnt damit, zu klären, was am Ende des alten Jahres angefangen wurde:

  • Fehlende Hörbeispiele werden nicht mehr mit der Vorlage:fehlend, sondern einer leeren Audiovorlage (also {{Audio|}}) eingetragen. Falls eine Hörbeispiel-Datei vorhanden ist, kann außer dem Dateinamen als erster Parameter optional noch der Parameter spr angegeben werden, um auf eine Aufnahme in einer Dialektvariante der Sprache hinzuweisen. (Doku; Bsp.: {{Audio|En-us-example.ogg|spr=us}})
  • Die Übersetzungstabelle (einschließlich ggf. der Dialekttabelle) wird mit der Vorlage:Ü-Tabelle erzeugt, nicht mehr mit den Vorlagen Ü-links, Ü-rechts, Ü-Abstand und Dialekttabelle (Deutsch).
  • Die lateinischen Flexionstabellen wurden vereinfacht: Vorlage:Lateinisch Substantiv Übersicht, Vorlage:Lateinisch Verb Übersicht
  • Spanische Referenz für Sprichwörter: {{Ref-CVC: Refranero multilingüe}} kann nun als Referenz für Sprichwörter in folgenden Sprachen verwendet werden: Arabisch, Albanisch, Altgriechisch, Baskisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Galicisch, Italienisch, Katalanisch, Lateinisch, Neugriechisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch sowie Ungarisch.
  • Die schwedischen Flexionstabellen für Substantive und Adjektive wurden überarbeitet. Die aktuelle Übersicht findet sich im Sprachportal Schweden.
  • Die Seite Wiktionary:Sichtungswünsche wurde eingerichtet. Hier kann man sich Sichtungen ungesichteter Änderungen oder ungesichteter Seiten wünschen.