WKStA (Deutsch)Bearbeiten

AbkürzungBearbeiten

Bedeutungen:

[1] Recht, Österreich: Abkürzung für Wirtschafts- und KorruptionsstaatsanwaltschaftZentrale Staatsanwaltschaft zur Verfolgung von Wirtschaftsstrafsachen und Korruption

Oberbegriffe:

[1] StA

Beispiele:

[1] In der WKStA arbeiten ausschließlich Oberstaatsanwälte, es sind insgesamt 39, davon drei in Linz, drei in Innsbruck und vier in Graz.[1]
[1] Dazu wird die Wiener Korruptionsstaatsanwaltschaft ab Juni 2011 zur "Staatsanwaltschaft zur Verfolgung von Wirtschaftsstrafsachen und Korruption" (WKStA) ausgebaut und erhält deutlich mehr Personal.[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „WKStA
[1] abkuerzungen.de „WKStA
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWKStA

Quellen: