Hauptmenü öffnen

Wörterbucheintrag (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Wörterbucheintrag

die Wörterbucheinträge

Genitiv des Wörterbucheintrages
des Wörterbucheintrags

der Wörterbucheinträge

Dativ dem Wörterbucheintrag

den Wörterbucheinträgen

Akkusativ den Wörterbucheintrag

die Wörterbucheinträge

Worttrennung:

Wör·ter·buch·ein·trag, Plural: Wör·ter·buch·ein·trä·ge

Aussprache:

IPA: [ˈvœʁtɐbuːxˌʔaɪ̯ntʁaːk]
Hörbeispiele:   Wörterbucheintrag (Info)

Bedeutungen:

[1] ein Stichwort und zugehörige Informationen in einem Wörterbuch

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Wörterbuch und Eintrag

Synonyme:

[1] Wörterbuchartikel

Sinnverwandte Wörter:

[1] Lexikonartikel, Lexikoneintrag

Oberbegriffe:

[1] Bucheintrag, Eintrag

Unterbegriffe:

[1] Wikiwörterbuch-Eintrag

Beispiele:

[1] In einem Wörterbucheintrag finden sich meist Informationen zu Rechtschreibung, Grammatik und Bedeutung.
[1] „Die Umfrageergebnisse haben an einigen Stellen zur Modifikation des Wörterbucheintrags geführt.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Wörterbucheintrag
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonWörterbucheintrag

Quellen:

  1. Stefan Kleiner, Ralf Knöbl und Dudenredaktion: Duden Aussprachewörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 7., komplett überarbeitete und aktualisierte Auflage. Band 6, Dudenverlag, Berlin 2015, ISBN 978-3-411-04067-4, DNB 1070833770, Seite 15.