Vorzeigeprojekt

Vorzeigeprojekt (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Vorzeigeprojekt die Vorzeigeprojekte
Genitiv des Vorzeigeprojektes
des Vorzeigeprojekts
der Vorzeigeprojekte
Dativ dem Vorzeigeprojekt
dem Vorzeigeprojekte
den Vorzeigeprojekten
Akkusativ das Vorzeigeprojekt die Vorzeigeprojekte

Worttrennung:

Vor·zei·ge·pro·jekt, Plural: Vor·zei·ge·pro·jek·te

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯t͡saɪ̯ɡəpʁoˌjɛkt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Vorhaben, das vornehmlich dem Prestige des Auftraggebers dient

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs vorzeigen, dem Gleitlaut -e- und dem Substantiv Projekt

Synonyme:

[1] Leuchtturmprojekt, Prestigeprojekt

Oberbegriffe:

[1] Projekt, Vorhaben

Beispiele:

[1] „Der Witz spielt in Moskau, wo Stalin gerade den Bewohnern der Hauptstadt der Sowjetunion das Vorzeigeprojekt der U-Bahn mit ihren prachtvollen Kathedralen der Stationen abgenötigt und geschenkt hatte.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Vorzeigeprojekt
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vorzeigeprojekt
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Vorzeigeprojekt
[1] Duden online „Vorzeigeprojekt
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVorzeigeprojekt

Quellen:

  1. Hellmuth Karasek: Das find ich aber gar nicht komisch. Geschichte in Witzen und Geschichten über Witze. Quadriga, Köln 2015, ISBN 978-3-86995-075-4, Seite 107.