Vortragsabend

Vortragsabend (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Vortragsabend die Vortragsabende
Genitiv des Vortragsabends der Vortragsabende
Dativ dem Vortragsabend den Vortragsabenden
Akkusativ den Vortragsabend die Vortragsabende

Worttrennung:

Vor·trags·abend, Plural: Vor·trags·aben·de

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯tʁaːksˌʔaːbn̩t]
Hörbeispiele:   Vortragsabend (Info),   Vortragsabend (Info)

Bedeutungen:

[1] Abend, an dem ein Vortrag (oder mehrere) gehalten oder etwas vorgetragen wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Vortrag und Abend sowie dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Abend

Beispiele:

[1] „Canetti konnte sich keinen besseren Vortragsabend aussuchen, um den ganzen Karl Kraus – er hat an dem Abend auch gesungen – auf einmal kennen zu lernen.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Vortragsabend
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vortragsabend
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Vortragsabend
[1] The Free Dictionary „Vortragsabend
[1] Duden online „Vortragsabend
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVortragsabend

Quellen:

  1. Helmut Göbel: Elias Canetti. Rowohlt, Reinbek 2005, ISBN 3-499-50585-1, Seite 59.