Vierbeiner (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Vierbeiner die Vierbeiner
Genitiv des Vierbeiners der Vierbeiner
Dativ dem Vierbeiner den Vierbeinern
Akkusativ den Vierbeiner die Vierbeiner

Worttrennung:

Vier·bei·ner, Plural: Vier·bei·ner

Aussprache:

IPA: [ˈfiːɐ̯ˌbaɪ̯nɐ]
Hörbeispiele:   Vierbeiner (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: Tier mit vier Beinen, vor allem Hund

Herkunft:

Zusammenbildung der Wortgruppe vier Beine mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er

Sinnverwandte Wörter:

[1] Vierfüßer

Oberbegriffe:

[1] Tier

Beispiele:

[1] Seinem Vierbeiner ging es so schlecht, dass er ihn zum Tierarzt brachte.
[1] „Obwohl sie ihn nicht kannte, störte es sie, dass Eigil seinen Stiefvater mit einem Vierbeiner verglich.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vierbeiner
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVierbeiner
[1] The Free Dictionary „Vierbeiner
[1] Duden online „Vierbeiner

Quellen:

  1. Jóanes Nielsen: Die Erinnerungen. Roman. btb Verlag, München 2016, ISBN 978-3-442-75433-5, Seite 298. Original in Färöisch 2011, Übersetzung der dänischen Ausgabe von 2012.