Urbanistik (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Urbanistik

Genitiv der Urbanistik

Dativ der Urbanistik

Akkusativ die Urbanistik

Worttrennung:

Ur·ba·nis·tik, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ʊʁbaˈnɪstɪk]
Hörbeispiele:   Urbanistik (Info)
Reime: -ɪstɪk

Bedeutungen:

[1] Gesamtheit die Wissenschaften und Aufgabengebiete, die sich mit Städten befassen

Herkunft:

zurückgehend auf das lateinische Substantiv urbs, urbis → la „die Stadt“ mit dem Suffix -istik[Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] Stadtforschung

Beispiele:

[1] Er beschäftigt sich mit Rechtsangelegenheiten der Urbanistik.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Urbanistik
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Urbanistik
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Urbanistik
[1] Duden online „Urbanistik
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalUrbanistik
[1] wissen.de – Wörterbuch „Urbanistik
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Urbanistik“ auf wissen.de
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Urbanistik