Turnverein (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Turnverein die Turnvereine
Genitiv des Turnvereines
des Turnvereins
der Turnvereine
Dativ dem Turnverein
dem Turnvereine
den Turnvereinen
Akkusativ den Turnverein die Turnvereine

Worttrennung:

Turn·ver·ein, Plural: Turn·ver·ei·ne

Aussprache:

IPA: [ˈtʊʁnfɛɐ̯ˌʔaɪ̯n]
Hörbeispiele:   Turnverein (Info)

Bedeutungen:

[1] Verein, der sich der Sportart Turnen widmet

Abkürzungen:

[1] TV

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus dem Verbstamm von turnen und Verein

Oberbegriffe:

[1] Sportverein, Verein

Beispiele:

[1] „In vielen Orten machten die Gesangvereine den Anfang; später folgten die Turnvereine.[1]
[1] „Mama meldete mich im Turnverein an.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

Turn- und Sportverein

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Turnverein
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Turnverein
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTurnverein
[*] The Free Dictionary „Turnverein
[1] Duden online „Turnverein

Quellen:

  1. Hermann Bausinger: Typisch deutsch. Wie deutsch sind die Deutschen? 5. Auflage. Beck, München 2009, Seite 68. ISBN 978-3-406-59978-1.
  2. Gerhard Henschel: Kindheitsroman. Hoffmann und Campe, Hamburg 2004, ISBN 3-455-03171-4, Seite 250.