Toilettenbürste

Toilettenbürste (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Toilettenbürste die Toilettenbürsten
Genitiv der Toilettenbürste der Toilettenbürsten
Dativ der Toilettenbürste den Toilettenbürsten
Akkusativ die Toilettenbürste die Toilettenbürsten
 
[1] verschiedene Toilettenbürsten

Anmerkung zur Worttrennung:

Das Österreichische Wörterbuch in der 43. Auflage gibt, im Gegensatz zu allen anderen Referenzen, als mögliche Worttrennung bei Toilette ausschließlich „Toi·let·te“ an.

Worttrennung:

To·i·let·ten·bürs·te, Plural: To·i·let·ten·bürs·ten

Aussprache:

IPA: [to̯aˈlɛtn̩ˌbʏʁstə]
Hörbeispiele:   Toilettenbürste (Info),   Toilettenbürste (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Bürste, mit der die Toilette gereinigt wird, vor allem die Innenseite

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Toilette und Bürste sowie dem Fugenelement -n

Synonyme:

[1] Klobürste, WC-Bürste

Beispiele:

[1] Der Rauhaardackel meiner Nachbarin freut sich immer, wenn Besuch kommt, und bringt den Gästen dann mit Vorliebe sämtliche Toilettenbürsten, die er finden kann.
[1] Mit einer Toilettenbürste kann man nur den groben Schmutz entfernen; für eine Desinfektion bedarf es eines speziellen Reinigungsmittels.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Toilettenbürste
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Toilettenbürste
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalToilettenbürste