Terrassenrand

Terrassenrand (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Terrassenrand die Terrassenränder
Genitiv des Terrassenrandes
des Terrassenrands
der Terrassenränder
Dativ dem Terrassenrand
dem Terrassenrande
den Terrassenrändern
Akkusativ den Terrassenrand die Terrassenränder

Worttrennung:

Ter·ras·sen·rand, Plural: Ter·ras·sen·rän·der

Aussprache:

IPA: [tɛˈʁasn̩ˌʁant]
Hörbeispiele:   Terrassenrand (Info)
Reime: -asn̩ʁant

Bedeutungen:

[1] äußerer, begrenzender Bereich einer Terrasse

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Terrasse und Rand sowie dem Fugenelement -n

Oberbegriffe:

[1] Rand

Beispiele:

[1] „Aus den großen Tongefäßen am Terrassenrand wucherten breitblättrige Pflanzen mit Luftwurzeln.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Terrassenrand
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Terrassenrand
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTerrassenrand

Quellen:

  1. Hansi Sondermann: Ballade in g-Moll. Roman. Selbstverlag Books on Demand, 2017, Seite 16.