Teilsprache (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Teilsprache

die Teilsprachen

Genitiv der Teilsprache

der Teilsprachen

Dativ der Teilsprache

den Teilsprachen

Akkusativ die Teilsprache

die Teilsprachen

Worttrennung:

Teil·spra·che, Plural: Teil·spra·chen

Aussprache:

IPA: [ˈtaɪ̯lˌʃpʁaːxə]
Hörbeispiele:   Teilsprache (Info)

Bedeutungen:

[1] Linguistik: spezifische Ausprägung einer Sprache
[2] Linguistik: bestimmte Sprache als Vertreterin einer Sprachgruppe
[3] Informatik:

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Teil und Sprache

Oberbegriffe:

[1, 2] Sprache

Beispiele:

[1] „Die deutsche Sprache besteht aus vielen unterschiedlichen Teilsprachen.“[1]
[1] „Sie ist eine Teilsprache, die nur einem jeweils begrenzten Kreis der Sprachgemeinschaft geläufig und verständlich ist.“[2]
[1] „In der deutschen sprachwissenschaftlichen Forschung erscheinen noch teilweise Benennungen wie Arbeitssprache, Berufssprache, Gruppensprache, Handwerkersprache, Sekundärsprache, Sondersprache, Standessprache oder Teilsprache, die Fachsprachen bezeichnen.“[3]
[1] „Auch diese Teilsprache ist kein völlig isoliertes Subsystem einer natürlichen Sprache – die meisten Worter einer natürlichen Sprache werden dann und wann gebraucht, wenn man moralische Urteile fällt.“[4]
[2] „Als Hebräisch gilt die kanaanäische Teilsprache des nordwestlichen Zweigs der semitischen Sprache.“[5]
[2] „In dieses Gesamtbild fügt sich auch das Verbalsystem der drei rätoromanischen Teilsprachen: ...“[6]
[2] „Die nordostkaukasischen Sprachen (auch nachisch-dagestanische Sprachen) sind eine Sprachfamilie, deren Teilsprachen vor allem in den autonomen Republiken Tschetschenien, Inguschetien, Dagestan (Russische Föderation) sowie in geringer Zahl in Aserbaidschan und Georgien gesprochen werden.“[7]
[2] „Pro Teilsprache belaufen sich diese auf rund 500.000 Euro pro Jahr.“[8]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Teilsprache
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Teilsprache

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Petrischale