Sprechvorgang

Sprechvorgang (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Sprechvorgang

die Sprechvorgänge

Genitiv des Sprechvorgangs
des Sprechvorganges

der Sprechvorgänge

Dativ dem Sprechvorgang
dem Sprechvorgange

den Sprechvorgängen

Akkusativ den Sprechvorgang

die Sprechvorgänge

Worttrennung:

Sprech·vor·gang, Plural: Sprech·vor·gän·ge

Aussprache:

IPA: [ˈʃpʁɛçfoːɐ̯ˌɡaŋ]
Hörbeispiele:   Sprechvorgang (Info)

Bedeutungen:

[1] Ablauf der mündlichen Äußerung

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs sprechen und dem Substantiv Vorgang

Synonyme:

[1] Sprechen

Beispiele:

[1] „Zum einen sind wir auch beim Korrekturversuch nicht vor Versprechern geschützt, zum anderen sind bewußte Eingriffe auch mögliche Störfaktoren des ansonsten ganz natürlichen Sprechvorgangs.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sprechvorgang
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Sprechvorgang
[1] Duden online „Sprechvorgang

Quellen:

  1. Helen Leuninger: Reden ist Schweigen, Silber ist Gold. Gesammelte Versprecher. 2. Auflage. Ammann, Zürich 1993, ISBN 3-250-10209-1, Seite 123.