Spielgenre (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Spielgenre die Spielgenres
Genitiv des Spielgenres der Spielgenres
Dativ dem Spielgenre den Spielgenres
Akkusativ das Spielgenre die Spielgenres

Worttrennung:

Spiel·gen·re, Plural: Spiel·gen·res

Aussprache:

IPA: [ˈʃpiːlˌʒɑ̃ːʁə]
Hörbeispiele:   Spielgenre (Info)

Bedeutungen:

[1] Ordnungsbegriff für eine Spielrichtung, Gattungsbezeichnung für eine Gruppe strukturell oder inhaltlich ähnlich ausgerichteter Spiele

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Spiel und Genre

Sinnverwandte Wörter:

[1] Spielgattung, Spielkategorie, Spielrichtung

Oberbegriffe:

[1] Genre

Beispiele:

[1] „Die schon sehr alte Tradition dieses Spielgenres· und das Interesse auch Erwachsener an ihm vermittelt die Puppenküche im Nationalmuseum Nürnberg aus dem 19. Jahrhundert mit ihren liebevollen Details.“[1]
[1] „Wenn allerdings, wie bei ‚Photon’, dem Prototyp des letztgenannten Spielgenres, Laserkampfszenen dem Vorbild ‚Star Wars’ nachgespielt werden, ist durchaus Skepsis hinsichtlich einer sinnvollen Weiterentwicklung der Inhalte angebracht.“[2]
[1] „Das Spielgenre spielt eine entscheidende Rolle für die Entwicklungsfähigkeit eines weiblichen Charakters.“[3]
[1] „Wo in der Realität die Infrastruktur zur Quantifizierung erst noch geschaffen werden muss, ist sie in diesen Spielgenres schon immer fest integriert.“[4]
[1] „Sie rutschen dabei leicht in ein Spielgenre, wohin sie nicht gehören.“[5]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Spielgenre
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSpielgenre

Quellen:

  1. Siegbert A. Warwitz, Anita Rudolf: Vom Sinn des Spielens. Reflexionen und Spielideen. Schneider, Baltmannsweiler 2016, ISBN 978-3-8340-1664-5, Seite 228.
  2. Jürgen Fritz: Programmiert zum Kriegsspielen. Campus, Frankfurt-New York 1988, ISBN 3-5933-3949-8, Seite 158.
  3. Birgit Richard: Sheroes: Genderspiele im virtuellen Raum. transcript Verlag, Bielefeld 2004, Seite 109.
  4. Christian Huberts: Quantified Love. In: Zeit Online. 4. Juni 2015, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 7. Juli 2019).
  5. Zeit Online: Fernsehen. In: Zeit Online. 5. Mai 1961, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 7. Juli 2019).