Schulschluss (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Schulschluss

die Schulschlüsse

Genitiv des Schulschlusses

der Schulschlüsse

Dativ dem Schulschluss
dem Schulschlusse

den Schulschlüssen

Akkusativ den Schulschluss

die Schulschlüsse

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Schulschluß

Worttrennung:

Schul·schluss, Plural: Schul·schlüs·se

Aussprache:

IPA: [ˈʃuːlˌʃlʊs]
Hörbeispiele:   Schulschluss (Info)

Bedeutungen:

[1] Ende des Schulunterrichts

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Wortes Schule und dem Substantiv Schluss

Gegenwörter:

[1] Schulbeginn

Oberbegriffe:

[1] Schluss

Beispiele:

[1] „Nach Schulschluss ging Jana Kripke in Sungs Laden, kaufte Tee und Kekse und fragte an der Kasse halb beiläufig nach Minhs Großmutter.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schulschluss
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSchulschluss
[*] The Free Dictionary „Schulschluss
[1] Duden online „Schulschluss

Quellen:

  1. Karin Kalisa: Sungs Laden. Roman. Droemer, München 2017, ISBN 978-3-426-30566-9, Seite 55.