Schulbegleiter

Schulbegleiter (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Schulbegleiter

die Schulbegleiter

Genitiv des Schulbegleiters

der Schulbegleiter

Dativ dem Schulbegleiter

den Schulbegleitern

Akkusativ den Schulbegleiter

die Schulbegleiter

Worttrennung:

Schul·be·glei·ter, Plural: Schul·be·glei·ter

Aussprache:

IPA: [ˈʃuːlbəˌɡlaɪ̯tɐ]
Hörbeispiele:   Schulbegleiter (Info)

Bedeutungen:

[1] Person, die berufsmäßig ein Kind mit körperlicher oder geistiger Behinderung beziehungsweise mit einer psychischen Störung zur Schule begleitet und dort betreut

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Substantivs Schule und dem Substantiv Begleiter

Synonyme:

[1] Integrationshelfer, Schulassistent, Schulbegleitung

Weibliche Wortformen:

[1] Schulbegleiterin

Oberbegriffe:

[1] Begleiter

Beispiele:

[1] „Der Junge braucht einen Schulbegleiter.[1]
[1] „Auch in anderen Teilen Bayerns berichten Jugendämter, Bezirke und Hilfsdienste von fehlenden Schulbegleitern.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Schulbegleiter
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schulbegleiter
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSchulbegleiter

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Tobias Lill: Stefans Odyssee. In: Spiegel Online. 26. Oktober 2019, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 26. Oktober 2019).