Hauptmenü öffnen

Schlussetappe (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Schlussetappe

die Schlussetappen

Genitiv der Schlussetappe

der Schlussetappen

Dativ der Schlussetappe

den Schlussetappen

Akkusativ die Schlussetappe

die Schlussetappen

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Schlußetappe

Worttrennung:

Schluss·etap·pe, Plural: Schluss·etap·pen

Aussprache:

IPA: [ˈʃlʊsʔeˌtapə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] abschließende Etappe

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Schluss und Etappe

Oberbegriffe:

[1] Etappe

Beispiele:

[1] „1930 beispielsweise wurden allein in Paris mehr als zwei Millionen Fans auf der Schlussetappe gezählt!“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schlussetappe
[*] canoonet „Schlussetappe
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Schlussetappe
[1] Duden online „Schlussetappe

Quellen:

  1. Bürte Lachenmann: Tour de France. Ein Reiseführer zu Städten und Strecken. Egoth Verlag, 2017. ISBN 978-3902480712. (E-Book bei Google Books)