Schiri (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Schiri

die Schiris

Genitiv des Schiris

der Schiris

Dativ dem Schiri

den Schiris

Akkusativ den Schiri

die Schiris

Worttrennung:

Schi·ri, Plural: Schi·ris

Aussprache:

IPA: [ˈʃiːʁi]
Hörbeispiele:
Reime: -iːʁi

Bedeutungen:

[1] Sportjargon: (männliche) Person, die bei Sportwettkämpfen über die Einhaltung der Regeln wacht

Herkunft:

Kurzwort für Schiedsrichter[1][2]

Synonyme:

[1] Ref, Referee, Schiedsrichter, Schwarzkittel, Unparteiischer

Beispiele:

[1] Detlef beschwerte sich sogar beim Schiri über die Entscheidung, erreichte damit aber nichts.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Duden online „Schiri
[1] The Free Dictionary „Schiri
[1] wissen.de – Wörterbuch „Schiri
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSchiri

Quellen:

  1. Duden online „Schiri
  2. The Free Dictionary „Schiri

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: irisch, Irisch