Hauptmenü öffnen

Schadensregulierung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Schadensregulierung

die Schadensregulierungen

Genitiv der Schadensregulierung

der Schadensregulierungen

Dativ der Schadensregulierung

den Schadensregulierungen

Akkusativ die Schadensregulierung

die Schadensregulierungen

Worttrennung:

Scha·dens·re·gu·lie·rung, Plural: Scha·dens·re·gu·lie·run·gen

Aussprache:

IPA: [ˈʃaːdn̩sʁeɡuˌliːʁʊŋ]
Hörbeispiele:   Schadensregulierung (Info)

Bedeutungen:

[1] Regelung zum Vorgehen im Schadensfall

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Schaden und Regulierung mit dem Fugenelement -s

Beispiele:

[1] „Vor dem Landgericht Hamburg wird derzeit geprüft, ob die Haftpflichtversicherung des Piloten die Schadensregulierung in Höhe von angeblich 1,2 Millionen Euro übernehmen muss.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Schadensregulierung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schadensregulierung
[*] canoonet „Schadensregulierung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSchadensregulierung

Quellen:

  1. Simone Utler: Pilot zu Bewährungsstrafe verurteilt. In: Spiegel Online. 28. Januar 2010, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 2. Dezember 2011).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Schadenregulierung