Sauerstoffcluster

Sauerstoffcluster (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Alternative Schreibweisen:

Sauerstoff-Cluster


Singular Plural
Nominativ das Sauerstoffcluster die Sauerstoffcluster
Genitiv des Sauerstoffclusters der Sauerstoffcluster
Dativ dem Sauerstoffcluster den Sauerstoffclustern
Akkusativ das Sauerstoffcluster die Sauerstoffcluster
 
[1] Modell eines Sauerstoffclusters das durch Ionisationsröhren hervorgerufen wird

Worttrennung:

Sau·er·stoff·clus·ter, Plural: Sau·er·stoff·clus·ter

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   Sauerstoffcluster (Info)

Bedeutungen:

[1] Fachsprache: als einheitliches Ganzes zu betrachtende Menge von gruppierten, geladenen Sauerstoffatomen oder -molekülen

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Sauerstoff und Cluster

Beispiele:

[1] „Analysiert man im Rahmen eines tight-binding -Modells die Molekülorbitale des die Leerstelle umgebenden Sauerstoffclusters, so findet man einen energetisch favorisierten magnetischen Triplett-Zustand (S=1).“[1]
[1] „Es entstehen sogenannte Sauerstoff-Cluster, also Molekültrauben von ca. 10-60 O²-Molekülen.“[2]
[1] „Unter aktiviertem Sauerstoff versteht man Sauerstoff in Form von Sauerstoffionen (O2+, O2-, Sauerstoffcluster O2+/-) sowie Sauerstoffradikalen (O3, O).“[3]
[1] „Hierbei entstehen Sauerstoffcluster, die aufgrund ihres hohen Oxidationspotentials die Eigenschaft haben, Schadstoffe, Geruchsmoleküle, Bakterien, Schimmel und Viren zu neutralisieren.“[4]
[1] „Die oberflächennahe Schicht ist quasi völlig frei von unerwünschten Dotanten, Störungen der kristallinen Strukturen, von Rekombinationszentren sowie komplexen Sauerstoffclustern, letzteres insbesondere auch, um Degradationseffekte zu minimieren.“[5]

Charakteristische Wortkombinationen:

komplexe Sauerstoffcluster

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Artikel „Sauerstoffcluster

Quellen:

  1. Zusammenfassung und Ausblick(PDF; 110 KB), sundoc.bibliothek.uni-halle.de, abgerufen am 11. September 2013
  2. Historie - 100 Jahre BENTAX-Technikwww.bentax.de, abgerufen am 11. September 2013
  3. Gesunde, qualitativ hochwertige Raumluft durch Sauerstoffaktivierung –naturnah und kostensparend(PDF; 1,1MB), www.b-h-solutions.ch, abgerufen am 11. September 2013
  4. Luftentkeimung FAQwww.aircom-berlin.de, abgerufen am 11. September 2013
  5. Silicium – das high-tech Erfolgsmaterial der Mikroelektronik erobert neue Einsatzgebiete(PDF; 632 KB), www.leibniz-institut.de, abgerufen am 11.September 2013