Sauerstoffatom

Sauerstoffatom (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Sauerstoffatom die Sauerstoffatome
Genitiv des Sauerstoffatoms der Sauerstoffatome
Dativ dem Sauerstoffatom den Sauerstoffatomen
Akkusativ das Sauerstoffatom die Sauerstoffatome

Worttrennung:

Sau·er·stoff·atom, Plural: Sau·er·stoff·ato·me

Aussprache:

IPA: [ˈzaʊ̯ɐʃtɔfʔaˌtoːm]
Hörbeispiele:   Sauerstoffatom (Info)

Bedeutungen:

[1] Chemie: ein Atom des chemischen Elements Sauerstoff

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Sauerstoff und Atom

Oberbegriffe:

[1] Atom

Beispiele:

[1] „Thioacetale sind Derivate der Acetale, bei denen ein Sauerstoffatom durch ein Schwefelatom ersetzt wurde.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sauerstoffatom
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSauerstoffatom
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Sauerstoffatom

Quellen:

  1. wissen.de – Lexikon „Thioacetale