Hauptmenü öffnen

Salzwüste (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Salzwüste

die Salzwüsten

Genitiv der Salzwüste

der Salzwüsten

Dativ der Salzwüste

den Salzwüsten

Akkusativ die Salzwüste

die Salzwüsten

 
[1] Große Salzwüste in Salta, (Argentinien)

Worttrennung:

Salz·wüs·te, Plural: Salz·wüs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈzalt͡sˌvyːstə]
Hörbeispiele:   Salzwüste (Info)

Bedeutungen:

[1] Gebiet eines ausgetrockneten Salzsees, in dem aufgrund des hohen Salzanteils im Boden kaum pflanzliches Leben gedeiht

Herkunft:

Determinativkompositum aus Salz und Wüste

Synonyme:

[1] Salztonebene

Oberbegriffe:

[1] Wüste

Beispiele:

[1] „Im Buch Hiob wird die Salzwüste aber auch zum Refugium für jene, die dem lärmigen Treiben der Welt ihren Abschied gegeben haben, die sich befreit haben von dem, was sie zuvor beengte: …“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Salzwüste
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Salzwüste
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Salzwüste
[*] canoonet „Salzwüste
[1] Duden online „Salzwüste

Quellen:

  1. Thomas Strässle: Salz. Eine Literaturgeschichte. Carl Hanser Verlag, München 2009. ISBN 978-3446234178. Seite 147