Reitschule (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Reitschule

die Reitschulen

Genitiv der Reitschule

der Reitschulen

Dativ der Reitschule

den Reitschulen

Akkusativ die Reitschule

die Reitschulen

Worttrennung:

Reit·schu·le, Plural: Reit·schu·len

Aussprache:

IPA: [ˈʁaɪ̯tˌʃuːlə]
Hörbeispiele:   Reitschule (Info),   Reitschule (Österreich) (Info)

Bedeutungen:

[1] Sport: Einrichtung, in der man das Reiten erlernen kann

Oberbegriffe:

[1] Schule

Beispiele:

[1] In unserer Stadt gibt es auch eine Reitschule.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Reitschule“, Seite 894.
[1] Wikipedia-Artikel „Reitschule
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Reitschule
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalReitschule
[1] The Free Dictionary „Reitschule

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: steuerlich