Philipperbrief

Philipperbrief (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Philipperbrief

Genitiv des Philipperbriefes
des Philipperbriefs

Dativ dem Philipperbrief
dem Philipperbriefe

Akkusativ den Philipperbrief

Worttrennung:

Phi·l·ip·per·brief, kein Plural

Aussprache:

IPA: [fiˈlɪpɐˌbʁiːf]
Hörbeispiele:   Philipperbrief (Info)

Bedeutungen:

[1] Theologie: ein Buch des Neuen Testaments in der Bibel; ein dem Apostel Paulus zugeschriebener Brief an die Gemeinde in Philippi

Abkürzungen:

[1] Phil

Herkunft:

zusammengesetzt aus Philipper und Brief

Synonyme:

[1] Brief des Paulus an die Philipper, Brief des Apostels Paulus an die Philipper, Philipper

Gegenwörter:

[1] Römerbrief, 1. Korintherbrief, 2. Korintherbrief, Galaterbrief, Epheserbrief, Kolosserbrief, 1. Thessalonicherbrief, 2. Thessalonicherbrief, 1. Timotheusbrief, 2. Timotheusbrief, Titusbrief, Philemonbrief, (Hebräerbrief)

Oberbegriffe:

[1] Paulusbrief, Brief, Buch

Beispiele:

[1] „Der Philipperbrief des Paulus ist eine Sammlung von mindestens zwei in verschiedenen Situationen abgefassten Schreiben an die dortige Gemeinde (vgl. den harten Bruch zwischen Phil 3,1 und Phil 3,2)“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Philipperbrief
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Philipperbrief
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPhilipperbrief
[1] Duden online „Philipperbrief

Quellen:

  1. Philipperbrief in relilex.de