Paralympische Spiele

Paralympische Spiele (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, Eigenname, Wortverbindung, adjektivische DeklinationBearbeiten

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ
Paralympische Spiele
Genitiv
Paralympischer Spiele
Dativ
Paralympischen Spielen
Akkusativ
Paralympische Spiele
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ
die Paralympischen Spiele
Genitiv
der Paralympischen Spiele
Dativ
den Paralympischen Spielen
Akkusativ
die Paralympischen Spiele
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ
keine Paralympischen Spiele
Genitiv
keiner Paralympischen Spiele
Dativ
keinen Paralympischen Spielen
Akkusativ
keine Paralympischen Spiele

Worttrennung:

kein Singular, Plural: Pa·ra·lym·pi·sche Spie·le

Aussprache:

IPA: [paʁaˈlʏmpɪʃə ˈʃpiːlə]
Hörbeispiele:   Paralympische Spiele (Info)

Bedeutungen:

[1] sportliches Großereignis des Behindertensports, das alle vier Jahre, direkt auf die Olympischen Spiele folgend, stattfindet

Herkunft:

Wortverbindung aus dem Adjektiv paralympisch und dem Substantiv Spiel im Plural Spiele

Synonyme:

[1] Paralympics

Oberbegriffe:

[1] Sport, Behindertensport, Kultur

Unterbegriffe:

[1] Paralympische Sommerspiele, Paralympische Winterspiele

Beispiele:

[1] „Nun sollen die Bürger das Wort haben, ob sie Olympische und Paralympische Spiele im Werdenfelser Land haben wollen.[1]

Wortbildungen:

paralympisch

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Paralympische Spiele
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalParalympische+Spiele

Quellen:

  1. Quelle: www.ovb-online.de, 2011-01-21; zitiert nach: Uni Leipzig: Wortschatz-PortalParalympische+Spiele