Paragrafenreiter

Paragrafenreiter (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Paragrafenreiter

die Paragrafenreiter

Genitiv des Paragrafenreiters

der Paragrafenreiter

Dativ dem Paragrafenreiter

den Paragrafenreitern

Akkusativ den Paragrafenreiter

die Paragrafenreiter

Alternative Schreibweisen:

Paragraphenreiter

Worttrennung:

Pa·ra·gra·fen·rei·ter, Plural: Pa·ra·gra·fen·rei·ter

Aussprache:

IPA: [paʁaˈɡʁaːfn̩ˌʁaɪ̯tɐ]
Hörbeispiele:   Paragrafenreiter (Info)

Bedeutungen:

[1] abwertend: Person, der vorgeworfen wird, in allzu kleinlicher Weise auf der Einhaltung von Paragrafen und sonstigen Vorschriften zu bestehen

Synonyme:

[1] Paragrafenhengst

Sinnverwandte Wörter:

[1] Erbsenzähler, Bürokrat, Kleinigkeitskrämer, Korinthenkacker

Oberbegriffe:

[1] Person

Beispiele:

[1] Beschäftigte im öffentlichen Dienst werden leicht als Paragrafenreiter verstanden.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Paragrafenreiter
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalParagrafenreiter
[1] The Free Dictionary „Paragrafenreiter