Pappendeckel (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Pappendeckel die Pappendeckel
Genitiv des Pappendeckels der Pappendeckel
Dativ dem Pappendeckel den Pappendeckeln
Akkusativ den Pappendeckel die Pappendeckel

Nebenformen:

Pappdeckel

Worttrennung:

Pap·pen·de·ckel, Plural: Pap·pen·de·ckel

Aussprache:

IPA: [ˈpapn̩ˌdɛkl̩]
Hörbeispiele:   Pappendeckel (Info)

Bedeutungen:

[1] der Werkstoff Karton, festes Papier
[2] ein Stück Karton, ein Stück festes Papier

Synonyme:

[1] Karton, Pappe

Oberbegriffe:

[1] Papier

Beispiele:

[1] Die Kulisse ist aus Pappendeckel.
[2] Nimm doch einen Pappendeckel zum unterlegen.
[2] „Er habe den Gendarmen anläßlich der Fahrzeugkontrolle zahlreiche ‚Pappendeckel‘ gegeben, aber nicht den ‚gepickten Pappendeckel‘ gezeigt“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Pappendeckel
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Pappendeckel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPappendeckel
[2] The Free Dictionary „Pappendeckel

Quellen: