Ordensklerus (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Ordensklerus

Genitiv des Ordensklerus

Dativ dem Ordensklerus

Akkusativ den Ordensklerus

Worttrennung:

Or·dens·kle·rus, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈɔʁdn̩sˌkleːʁʊs]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Katholizismus: die Gesamtheit der Ordenskleriker; der Klerus der Klöster

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Orden, Fugenelement -s und Klerus

Gegenwörter:

[1] Weltklerus

Oberbegriffe:

[1] Klerus

Beispiele:

[1] „Bischof Philipp förderte den Welt- und Ordensklerus.“[1]
[1] „Im Jahr 1281 nahm Wichard an der Provinzialsynode in Salzburg teil. Auf dieser wurden verschiedene Reformen für den Welt- und den Ordensklerus festgelegt, die noch an die Bestrebungen von Bischof Otto von Lonsdorf anknüpften.“[2]
[1] „Als kirchlicher Oberer des Ordensklerus wacht der Prälat über die Entfaltung des geistlichen und priesterlichen Lebens und Apostolats der Ordenskapläne in Disziplin und Geist des Ordens.“[3]
[1] „Es werden die Bedeutung der priesterlichen Ausbildung und die anzuwendenden Leitsätze hervorgehoben, wobei berücksichtigt wurde, dass eine Priesterausbildung wegen der Einheit des katholischen Priestertums für alle Priester des Welt- und Ordensklerus und aller Riten notwendig ist.“[4]
[1] „Betroffen von der Desamortisation waren in erster Linie religiöse Einrichtungen: der weltliche Klerus, die Militärorden, Bruderschaften, fromme Stiftungen, Kirchengemeinden, Ordensklerus und Klöster.“[5]
[1] „Der Ordensklerus wurde reformiert z. B. durch die Verordnung über die Ablegung der feierlichen Gelübde nicht vor dem 24. Lebensjahr, Bestimmungen über den Aufenthalt von Mitgliedern eines katholischen Ordens außerhalb der Klöster und die Abschaffung der Klosterkerker.“[6]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ordensklerus

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Philipp von Rathsamhausen“ (Stabilversion)
  2. Wikipedia-Artikel „Wichard von Pohlheim“ (Stabilversion)
  3. Wikipedia-Artikel „Prälat des Malteserordens“ (Stabilversion)
  4. Wikipedia-Artikel „Optatam totius“ (Stabilversion)
  5. Wikipedia-Artikel „Desamortisation in Spanien“ (Stabilversion)
  6. Wikipedia-Artikel „Katholische Aufklärung“ (Stabilversion)