Nihilartikel (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Nihilartikel

die Nihilartikel

Genitiv des Nihilartikels

der Nihilartikel

Dativ dem Nihilartikel

den Nihilartikeln

Akkusativ den Nihilartikel

die Nihilartikel

Worttrennung:

Ni·hil·ar·ti·kel, Plural: Ni·hil·ar·ti·kel

Aussprache:

IPA: [ˈniːhilʔaʁˌtiːkl̩]
Hörbeispiele:   Nihilartikel (Info)

Bedeutungen:

[1] Lexikografie: ein fingierter Lexikoneintrag, der Personen oder Dinge beschreibt, die es in Wirklichkeit nicht gibt, der aber dem Leser als fingiert auffallen und ihm Spaß bereiten soll

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem lateinischen Indefinitpronomen nihilnichts“ und dem deutschen Substantiv Artikel

Synonyme:

[1] U-Boot, Grubenhund

Beispiele:

[1] Einen Nihilartikel soll der Leser sofort als solchen erkennen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Fingierter Lexikonartikel