Hauptmenü öffnen

Neuerung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Neuerung

die Neuerungen

Genitiv der Neuerung

der Neuerungen

Dativ der Neuerung

den Neuerungen

Akkusativ die Neuerung

die Neuerungen

Worttrennung:

Neu·e·rung Plural: Neu·e·run·gen

Aussprache:

IPA: [ˈnɔɪ̯əʁʊŋ]
Hörbeispiele:
Reime: -ɔɪ̯əʁʊŋ

Bedeutungen:

[1] neue Veränderung

Herkunft:

Ableitung zum Stamm des Verbs neuern mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Sinnverwandte Wörter:

[1] Innovation

Beispiele:

[1] In der Version 3.4 gibt es einige Neuerungen.
[1] „Eine besonders markante Neuerung ist die Entwicklung der polychromen Malerei.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Neuerung
[1] canoonet „Neuerung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNeuerung

Quellen:

  1. Berthold Riese: Die Maya. Geschichte, Kultur, Religion. 4. Auflage. Verlag C.H. Beck, München 1995, ISBN 978-3-406-39826-1, Seite 39.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Erneuerung