Negativserie (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Negativserie

die Negativserien

Genitiv der Negativserie

der Negativserien

Dativ der Negativserie

den Negativserien

Akkusativ die Negativserie

die Negativserien

Worttrennung:

Ne·ga·tiv·se·rie, Plural: Ne·ga·tiv·se·ri·en

Aussprache:

IPA: [ˈneːɡatiːfˌzeːʁiə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] ununterbrochene Reihe von Misserfolgen

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Adjektiv negativ und dem Substantiv Serie

Oberbegriffe:

[1] Serie

Beispiele:

[1] „Dank eines anfänglichen Offensivspektakels beendete der 1. FSV Mainz 05 am Sonntag beim 3:1 (3:0) gegen den Tabellenletzten SC Freiburg seine Negativserie von zuletzt fünf sieglosen Bundesliga-Spielen in Serie.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Negativserie
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNegativserie
[1] Duden online „Negativserie

Quellen:

  1. Mainz 05 mit einem Befreiungsschlag gegen Freiburg. In: Welt Online. 29. Januar 2012, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 29. Februar 2012).