Museumsbesucher

Museumsbesucher (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Museumsbesucher die Museumsbesucher
Genitiv des Museumsbesuchers der Museumsbesucher
Dativ dem Museumsbesucher den Museumsbesuchern
Akkusativ den Museumsbesucher die Museumsbesucher

Worttrennung:

Mu·se·ums·be·su·cher, Plural: Mu·se·ums·be·su·cher

Aussprache:

IPA: [muˈzeːʊmsbəˌzuːxɐ]
Hörbeispiele:   Museumsbesucher (Info)

Bedeutungen:

[1] jemand, der ein Museum besucht

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Museum und Besucher mit dem Fugenelement -s

Synonyme:

[1] Museumsgast

Weibliche Wortformen:

[1] Museumsbesucherin

Oberbegriffe:

[1] Besucher

Beispiele:

[1] „Die Zehn-Quadratmeter-Flächenvorgabe pro Museumsbesucher zielt auf die zulässige Höchstzahl von sich gleichzeitig in einem Museum befindlichen Personen ab.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Museumsbesucher
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMuseumsbesucher
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Museumsbesucher
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Museumsbesucher
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Museumsbesucher

Quellen:

  1. Vorgaben für Museenöffnung fixiert: Meterabstand und Maskenpflicht. In: Der Standard digital. 12. Mai 2020 (URL, abgerufen am 11. März 2021).