Monitoring (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Monitoring die Monitorings
Genitiv des Monitorings der Monitorings
Dativ dem Monitoring den Monitorings
Akkusativ das Monitoring die Monitorings

Worttrennung:

Mo·ni·to·ring, Plural: Mo·ni·to·rings

Aussprache:

IPA: [ˈmɔnitoʁɪŋ], [ˈmɔnitəʁɪŋ]
Hörbeispiele:   Monitoring (Info), —

Bedeutungen:

[1] systematisches Beobachten, Kontrollieren von Prozessen

Sinnverwandte Wörter:

[1] Beaufsichtigung, Beobachtung, Kontrolle, Überwachung

Beispiele:

[1] „Zum Monitoring von Insektenbefall in Obstplantagen und im Wald benutzt man mit Pheromonen versehene Klebefallen (meist Leimfallen) zur Diagnose.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Monitoring
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Monitoring
[1] Duden online „Monitoring

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Lockstofffalle“ (Stabilversion)