Siehe auch:

Michi (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, m, VornameBearbeiten

Singular Plural
Nominativ (der) Michi die Michis
Genitiv (des Michi)
(des Michis)

Michis
der Michis
Dativ (dem) Michi den Michis
Akkusativ (den) Michi die Michis
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Mi·chi, Genitiv: Mi·chis

Aussprache:

IPA: [ˈmɪçiː]
Hörbeispiele:   Michi (Info)

Bedeutungen:

[1] männlicher Vorname

Herkunft:

Kurzform von Michael

Synonyme:

[1] Micha, Michal, Michel

Verkleinerungsformen:

[1] Michilein

Beispiele:

[1] Michis Hobby ist das Surfen. Er hat sogar sein eigenes Brett gebaut.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Michael

Substantiv, f, VornameBearbeiten

Singular Plural
Nominativ (die) Michi die Michis
Genitiv (der Michi)
Michis
der Michis
Dativ (der) Michi den Michis
Akkusativ (die) Michi die Michis
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Mi·chi, Genitiv: Mi·chis

Aussprache:

IPA: [ˈmɪçiː]
Hörbeispiele:   Michi (Info)

Bedeutungen:

[1] weiblicher Vorname

Herkunft:

Kurzform von Michaela

Synonyme:

[1] Mieke, Ela

Beispiele:

[1] Michi kommt nachher noch vorbei, und sie will mir dann beim Zusammenbau des Ikearegals helfen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Michaela