Meeresfisch (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Meeresfisch

die Meeresfische

Genitiv des Meeresfisches
des Meeresfischs

der Meeresfische

Dativ dem Meeresfisch
dem Meeresfische

den Meeresfischen

Akkusativ den Meeresfisch

die Meeresfische

Worttrennung:

Mee·res·fisch, Plural: Mee·res·fi·sche

Aussprache:

IPA: [ˈmeːʁəsˌfɪʃ]
Hörbeispiele:   Meeresfisch (Info)

Bedeutungen:

[1] ein Fisch, der im Meer lebt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Meer und Fisch sowie dem Fugenelement -es

Synonyme:

[1] Salzwasserfisch

Gegenwörter:

[1] Flussfisch, Süßwasserfisch

Oberbegriffe:

[1] Fisch, Meerestier

Beispiele:

[1] Der Meeresfisch ist reich an Vitaminen und nahrhaft.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Meeresfisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMeeresfisch
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Meeresfisch