Manege (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Manege

die Manegen

Genitiv der Manege

der Manegen

Dativ der Manege

den Manegen

Akkusativ die Manege

die Manegen

 
[1] Eine Manege ist meistens rund.
 
[1] Clowns treten in der Manege auf.

Worttrennung:

Ma·ne·ge, Plural: Ma·ne·gen

Aussprache:

IPA: [maˈneːʒə]
Hörbeispiele:   Manege (Info)

Bedeutungen:

[1] eine runde Vorführfläche im Zirkus

Herkunft:

vom französischen manège für das Karussell oder der Rundgang/Umgang

Sinnverwandte Wörter:

[1] Arena, Karussell, Reithalle, Reitbahn, Rundgang, Umgang

Beispiele:

[1] Ein sibirischer Tiger hat einen Dompteur in der Manege angegriffen und zerfleischt.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Manege
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Manege
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalManege
[1] The Free Dictionary „Manege

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Menage