Mückenstich (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Mückenstich

die Mückenstiche

Genitiv des Mückenstiches
des Mückenstichs

der Mückenstiche

Dativ dem Mückenstich
dem Mückenstiche

den Mückenstichen

Akkusativ den Mückenstich

die Mückenstiche

Worttrennung:

Mü·cken·stich, Plural: Mü·cken·sti·che

Aussprache:

IPA: [ˈmʏkn̩ˌʃtɪç]
Hörbeispiele:   Mückenstich (Info)

Bedeutungen:

[1] Vorgang, bei dem eine Mücke durch die Haut Blut saugt
[2] juckende Stelle auf der Haut, die bei [1] zurückbleibt

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Mücke und Stich und dem Fugenelement -n

Synonyme:

[2] österreichisch: Gelsentippel

Oberbegriffe:

[1, 2] Insektenstich

Beispiele:

[1] Den Mückenstich selbst spürt man kaum, da der Rüssel, mit dem sie stechen, sehr dünn ist.
[2] Der Mückenstich juckt sehr heftig.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2?] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMückenstich
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mückenstich
[1, 2?] Duden online „Mückenstich