Lumpenhändler

Lumpenhändler (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Lumpenhändler die Lumpenhändler
Genitiv des Lumpenhändlers der Lumpenhändler
Dativ dem Lumpenhändler den Lumpenhändlern
Akkusativ den Lumpenhändler die Lumpenhändler

Worttrennung:

Lum·pen·händ·ler, Plural: Lum·pen·händ·ler

Aussprache:

IPA: [ˈlʊmpn̩ˌhɛntlɐ]
Hörbeispiele:   Lumpenhändler (Info)

Bedeutungen:

[1] ein Gewerbetreibender, der Altmetall und andere wiederverwertbare Gebrauchtgegenstände aufkauft und über den Handel wieder als Rohstoffe an die Industrie oder andere Abnehmer verkauft

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Lumpen und Händler

Synonyme:

[1] Altwarenhändler, Altstoffhändler, Altmaterialhändler, Lumpensammler, Schrotthändler

Oberbegriffe:

[1] Händler

Beispiele:

[1] Der Lumpenhändler hielt mit seinem Lastwagen an, stieg aus, läutete die Glocke und rief: „Lumpen, Altes Eisen, Papier!“

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lumpenhändler