Kreske (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, VornameBearbeiten

Singular Plural 1 Plural 2

Nominativ (die) Kreske die Kresken die Kreskes

Genitiv (der Kreske)
Kreskes
der Kresken der Kreskes

Dativ (der) Kreske den Kresken den Kreskes

Akkusativ (die) Kreske die Kresken die Kreskes

siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Kres·ke, Plural 1: Kres·ken, Plural 2: Kres·kes

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] weiblicher Vorname

Abkürzungen:

[1] K.

Herkunft:

Koseform von Kresde[1]

Koseformen:

[1] Tesje

Namensvarianten:

[1] Kresde

Beispiele:

[1] Die kleine Kreske macht heute einen Schulausflug.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Volkert F. Faltings (Herausgeber): Kleine Namenkunde für Föhr und Amrum. Buske, Hamburg 1985, ISBN 3-87118-680-5, „Kreske“, Seite 65

Quellen:

  1. Volkert F. Faltings (Herausgeber): Kleine Namenkunde für Föhr und Amrum. Buske, Hamburg 1985, ISBN 3-87118-680-5, „Kreske“, Seite 65