Korallenbank (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Korallenbank

die Korallenbänke

Genitiv der Korallenbank

der Korallenbänke

Dativ der Korallenbank

den Korallenbänken

Akkusativ die Korallenbank

die Korallenbänke

 
[1] eine Korallenbank

Worttrennung:

Ko·ral·len·bank, Plural: Ko·ral·len·bän·ke

Aussprache:

IPA: [koˈʁalənˌbaŋk]
Hörbeispiele:   Korallenbank (Info)

Bedeutungen:

[1] Meeresbiologie: Eine große, festgefügte Formation von Korallen im Meer

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Koralle und Bank sowie dem Fugenelement -n

Sinnverwandte Wörter:

[1] Korallenriff

Beispiele:

[1] Die Umweltbedingungen machen den Korallenbänken zunehmend zu schaffen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Korallenbank
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Korallenbank
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Korallenbank
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKorallenbank
[*] The Free Dictionary „Korallenbank
[1] Duden online „Korallenbank