Hauptmenü öffnen

Kochfeld (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Kochfeld

die Kochfelder

Genitiv des Kochfelds
des Kochfeldes

der Kochfelder

Dativ dem Kochfeld
dem Kochfelde

den Kochfeldern

Akkusativ das Kochfeld

die Kochfelder

Worttrennung:

Koch·feld, Plural: Koch·fel·der

Aussprache:

IPA: [ˈkɔxˌfɛlt]
Hörbeispiele:   Kochfeld (Info)

Bedeutungen:

[1] wärmeerzeugende Platte eines Herdes

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs kochen und dem Substantiv Feld

Unterbegriffe:

[1] Elektrokochfeld, Induktionskochfeld, Gaskochfeld, Glaskeramikkochfeld, Cerankochfeld

Beispiele:

[1] „Kochfelder haben meist mehrere Kochzonen zum gleichzeitigen Erwärmen von mehreren Töpfen und Pfannen.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Kochfeld
[1] canoonet „Kochfeld
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKochfeld

Quellen:

  1. Seite „Kochfeld“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 2. April 2009, 07:32 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Kochfeld&oldid=58590036 (Abgerufen: 21. August 2009, 11:54 UTC)