Klimaaktivistin

Klimaaktivistin (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Klimaaktivistin die Klimaaktivistinnen
Genitiv der Klimaaktivistin der Klimaaktivistinnen
Dativ der Klimaaktivistin den Klimaaktivistinnen
Akkusativ die Klimaaktivistin die Klimaaktivistinnen

Worttrennung:

Kli·ma·ak·ti·vis·tin, Plural: Kli·ma·ak·ti·vis·tin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈkliːmaʔaktiˌvɪstɪn]
Hörbeispiele:   Klimaaktivistin (Info)

Bedeutungen:

[1] weibliche Person, die sich für den Klimaschutz einsetzt

Herkunft:

Ableitung (Motion, Movierung) des Femininums aus der männlichen Form Klimaaktivist mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -in

Sinnverwandte Wörter:

[1] Umweltaktivistin

Männliche Wortformen:

[1] Klimaaktivist

Oberbegriffe:

[1] Aktivistin

Beispiele:

[1] „Klimaaktivistin Greta Thunberg will bei ihrer US-Reise keine Zeit mit einem Treffen mit Präsident Donald Trump verschwenden.“[1]
[1] „Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg will sich nach dem Abschluss der neunten Klasse ganz auf ihren Kampf gegen die Klimakrise konzentrieren.“[2]
[1] „Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat Mitstreiter dazu aufgerufen, weiter für den Klimaschutz zu protestieren.“[3]
[1] „Parteimitglieder wie Luisa Neubauer, eine der Klimaaktivistinnen, gehören nicht zu den Angepassten.“[4]
[1] „Klimaaktivistinnen und -aktivisten haben am Dienstagmorgen mit einer spektakulären Aktion auf ihr Anliegen aufmerksam gemacht.“[5]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Klimaaktivistin
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Klimaaktivistin

Quellen: