Kabbelei (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Kabbelei

die Kabbeleien

Genitiv der Kabbelei

der Kabbeleien

Dativ der Kabbelei

den Kabbeleien

Akkusativ die Kabbelei

die Kabbeleien

Worttrennung:

Kab·be·lei, Plural: Kab·be·lei·en

Aussprache:

IPA: [kabəˈlaɪ̯]
Hörbeispiele:   Kabbelei (Info)
Reime: -aɪ̯

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich, regional: kleine Auseinandersetzung, Streit

Synonyme:

[1] Rangelei, Gerangel

Beispiele:

[1] Bei der Kabbelei ging eine Vase kaputt.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kabbelei
[*] canoonet „Kabbelei
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKabbelei