Jahresring (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Jahresring die Jahresringe
Genitiv des Jahresringes
des Jahresrings
der Jahresringe
Dativ dem Jahresring
dem Jahresringe
den Jahresringen
Akkusativ den Jahresring die Jahresringe

Nebenformen:

Jahrring

Worttrennung:

Jah·res·ring, Plural: Jah·res·rin·ge

Aussprache:

IPA: [ˈjaːʁəsˌʁɪŋ]
Hörbeispiele:   Jahresring (Info)

Bedeutungen:

[1] Botanik: im Querschnitt sichtbare, ringförmige Maserung des Holzes einer mehrjährigen Pflanze, insbesondere eines Baumes

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Jahr und Ring sowie dem Fugenelement -es

Synonyme:

[1] selten und veraltet: Holzring

Beispiele:

[1] Bei der gefällten alten Eiche waren über 140 Jahresringe zu zählen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Jahresring
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Jahresring
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalJahresring
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Jahresring