Item (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, n, mBearbeiten

Singular 1 Singular 2

Plural

Nominativ das Item der Item

die Items

Genitiv des Items des Items

der Items

Dativ dem Item dem Item

den Items

Akkusativ das Item den Item

die Items

Anmerkung:

das Maskulinum der Item ist seltener als das Neutrum das Item

Worttrennung:

Item, Plural: Items

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯təm]
Hörbeispiele:   Item (Info)

Bedeutungen:

[1] fachsprachlich: etwas Einzelnes, eine einzelne Größe

Herkunft:

von englisch item → en Ding, Sache entlehnt[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] Element, Posten, Punkt

Beispiele:

[1] Auf diesem Flip-chart sollten wir jetzt alle übriggebliebenen Items sammeln.
[1] Drei der Items erfüllen die Kriterien.
[1] Von insgesamt 38 auf dieses Item entfallene Stimmen gaben 35 Personen an, sich mindestens „bewusst und gesund“ zu ernähren, „wenn es der Alltag zulässt“. [2]
[1] „Zum einem ist der Großteil des Wechsels von [+ plosiv] zu [+ frikativ] auf das Item ‚Weg‘ zurückzuführen, dessen finaler Plosiv entsprechend häufig als allophonische Variante [ç] realisiert wird.“[3]

Wortbildungen:

Item-Liste

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Item
[1] Duden online „Item

Quellen:

  1. Duden online „Item
  2. Zur Relevanz der Risikoneigung für die Allokation von Gesundheitsgütern, Meik Friedrich. Abgerufen am 12. Februar 2016.
  3. Detlef Hacker, Karl-Heinz Weiß: Zur phonemischen Struktur funktioneller Dyslalien. Verlag Arbeiterwohlfahrt, Bezirksverband Weser-Ems e. V., Oldenburg 1986, ISBN 3-926274-02-6, Seite 116.

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Item

die Items

Genitiv des Items

der Items

Dativ dem Item

den Items

Akkusativ das Item

die Items

Worttrennung:

Item, Plural: Items

Aussprache:

IPA: [ˈiːtɛm]
Hörbeispiele:   Item (Info)

Bedeutungen:

[1] veraltet: das Weitere; etwas, das noch zu erörtern ist

Herkunft:

vom Adverb item weiterhin, ferner[Quellen fehlen]

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Item
[1] wissen.de – Lexikon „Item
[1] Duden online „Item
[1] Heinrich Becker (Leitung): Fremdwörterbuch. Verlag Enzyklopädie, Leipzig 1957, Seite 279, Stichwort „²Item“.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: miet, time